Köstliche Balls. Festliches Holz. Morsches Gebälk. Forsches verwelkt. Schönes vergeht. Bis nichts mehr entsteht. Später dann, spät.

Erlesen Lesen

Der reizvolle Seba

Die glamouröse Helen

Der zänkische Andrej

Das Regal

Einträge

Kommentare

Kategorien

Statistik

  • Besucher online: 1
  • Besucher heute: 27
  • Insgesamt: 103618

3 doofe Wochen folgen nun.

...hatten wir das nicht schonmal?


Ja.


Madame fährt wieder nach Hause.  Anderes Bundesland. AOISJÖASDkjasfäaölsfja

Ich war zwar gestern stellenweise unsouverän und habe vor allem am Ende nach der fast überfahrenen Ampel so manches dummes Zeug geplappert...aber dennoch ist alles sehr gut momentan. Sehr sehr gut. BIS AUF DIE 3 WOCHEN JETZT JA SUPER.

Ich brauche dringend Computerspiele.


Und was erscheint morgen? Ein Add-on für Dragon Age: Origins! Super! Das wird. Ach und ich muss doch sowieso für Mathe lernen, 2 Semester, vielleicht ist das ja ganz gut so.

Bei der Bestellung ging dann auch gleich noch Peter Fox Live DVD + CD ins Netz. Live ist das ganze ja sogar nochmal deutlich besser, und gerade "Aufstehn" für die nun beginnende Jahreszeit ganz gelungen.


Sollte ich in der nächsten Zeit etwas wenig Interesse an...was weiß ich haben dann. Kann das sein. Bitte entschuldigt das. Vermutlich aber werde ich besser gelaunt denn je sein. Und ein Spieleabend muss her. Dringendst. Ahh...das wird gemacht! Notfalls von mir. Die Eltern werden dann eben aus dem Haus gejagt oder so. Ich halte euch auf dem Laufenden.


Außerdem habe ich noch nicht "Shutter Island" und "Alive im Wunderland" (der Witz wird jetzt konsequent durchgezogen) gesehen. Geht da was?

Keine Kommentare bisher

Ein Kommentar hinterlassen

Hinweis: Diese vier Felder nicht ausfüllen! Es handelt sich hierbei um eine Falle um Spambots auszuschließen.




Dies war das letzte Feld der Falle. Nun kommen die echten Felder, die ausgefüllt werden können.

Name (benötigt)
Website (optional)
Folgende XHTML-Tags sind möglich:
<a href="" title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <cite> <code> <del> <dfn> <em> <i> <ins> <q cite=""> <strong> <sub> <sup>